26831 Bunde, kleine Doppelhaushälfte in ruhiger Siedlungslage gelegen!

 

Diese 1950  erbaute und gepflegte Doppelhaushälfte mit massivem Nebengebäude wartet auf neue Eigentümer.

Die Wohn/Nutzfläche beträgt ca. 95 qm, die sich auf 2 Etagen verteilen. Das pflegeleichte Grundstück hat eine Größe von 436 qm.

Die  Immobilie befindet sich in  ruhiger Siedlungslage am Ortsrand von Bunde gelegen und eignet sich auch
perfekt als Ferienwohnung.

Alle Fenster sind mit Außenrolladen versehen.

Der Gartenbereich lädt zum verweilen ein.

Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs, sowie Kindergarten und Schulen befinden sich in der Nähe.

Der Energieausweis befindet sich in Vorbereitung.

Die Käuferprovision beträgt 3,57%.

 

 

 

 

Ausstattung

Die Räumlichkeiten des Hauses sind folgendermaßen aufgeteilt.

Erdgeschoss:

Küche

2 Wohnzimmer

Badezimmer

Flur

Heizungsraum

Obergeschoss:

2 Schlafzimmer

Lage

Bunde ist eine Einheitsgemeinde im ostfriesischen Landkreis Leer in Niedersachsen. Bunde liegt im Rheiderland, einer der vier historischen Landschaften des Landkreises Leer. Die Gemeinde liegt am Dollart, einer Bucht der Nordsee, und hat als einzige ostfriesische Kommune eine Landgrenze zu den Niederlanden.

 

Die Gemeinde ist wirtschaftlich von Landwirtschaft und Tourismus geprägt. Seit 1998 ist die Gemeinde „staatlich anerkannter Erholungsort“. Produzierendes Gewerbe spielt nur eine sehr untergeordnete Rolle. Bunde ist eine Auspendlergemeinde, vor allem in die Kreisstadt Leer. Die niederländischen Einwohner pendeln zumeist ins Nachbarland. Das Land Niedersachsen führt Bunde als Grundzentrum.

Über das Objekt

ObjekttypDoppelhaushälfte
ObjektartKaufobjekte
Kaufpreis119.000,00€
Provision3,57 %
Wohn/Nutzflächeca. 95 qm
Grundstücksgröße436 qm
Anzahl Etagen2
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer1
Anzahl Terrassen1
Ausstattung Badezimmereinfache Ausstattung
Bodenbelagverschiedene
Unterkellertnein
Zustandgepflegt
Verfügbar abnach Absprache
Energieausweisnein
Energieausweistypin Vorbereitung
HeizungsartZentralheizung
wesentlicher EnergieträgerGas
Baujahr1950